ACREDIA - Macht Mut zu handeln
Sprungbrett: Die richtigen Positionen für Durchstarter bei ACREDIA. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Fachbereichsleiter Development (m/w/x)

(Vollzeit, Dienstort Wien, Bereich IT)

Sie möchten beim Marktführer arbeiten? 

Dann sind Sie bei ACREDIA genau richtig. Österreichs führende Kreditversicherung behält für ihre Versicherungsnehmer die Risiken im Blick und springt ein, wenn ein Kunde nicht zahlen kann. Kurz gesagt: Wir schützen Unternehmen vor Zahlungsausfällen.

Das können Sie richtig gut:

Fachliche, organisatorische und disziplinäre Leitung des zugeordneten Bereichs.

  • Überwachung und Planung der Mitarbeiterressourcen im Fachbereich
  • Steuerung, Planung und Überwachung der Qualitätsstandards und Ergebnisse in den jeweiligen Prozessen
  • Umsetzung der IT-Strategie unter Berücksichtigung der Projekte anderer Fachabteilungen
  • Laufenden Optimierung der Prozesse im Bereich
    • Entwicklung
    • Reporting
  • Optimierung des Scrum Prozesses als Entwicklungsmethode
  • Monitoring der Ergebnisse der jeweiligen Sprints und Sicherstellung ihrer Kommunikation an die beteiligten Stakeholder im Haus
  • Sicherstellen der Kommunikation mit dem Fachbereich Operations
  • Fachliches Coaching des Teams

Darauf setzen wir:

  • Universität/Fachhochschule mit IT-Abschluss oder IT-Schwerpunkt oder entsprechende Berufserfahrung
  • Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von Softwarelösungen sowie Erfahrung mit agiler Software- und Produktentwicklung
  • Erfahrungen im Umgang mit innovativen Technologien (z. Bsp. Container, Microservices)
  • Kenntnisse in der Automatisierung des IT-App Lifecycle und im Continuous Delivery Softwareentwicklungsverfahren
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung in der Mitarbeiterführung
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstark
  • Hohes Maß an Problemlösungs- und Sozialkompetenz sowie Coaching
  • Förderung der engen Zusammenarbeit zwischen den Teams Operations und Development
  • Vorbildwirkung in der Umsetzung einer gelebten DevSecOps Praxis im Daily Business

Das bietet Ihnen ACREDIA:

Ein Arbeitstag hat rund 8 Stunden. Deshalb sollte man diese Zeit in einer Umgebung verbringen, in der man sich richtig wohlfühlt:

  • Bei uns finden Sie die richtige Mischung aus Teamgeist und eigenverantwortlichen Aufgaben.
  • Arbeiten in einer Atmosphäre, in der Innovation gefragt und gefördert wird.
  • Einschulungs- und Ausbildungsprogramm wird individuell auf Ihre Kenntnisse abgestimmt.
  • Vielfältige Möglichkeiten für Weiterbildung, Betriebsärztin, Betriebsausflug usw.
  • Ausgezeichnete Sozialleistungen (Sodexo-Essenskarte, Betriebspension, etc.).
  • Flexible Arbeitszeiten, All In Vertrag, Homeoffice möglich.
  • Ein monatliches Bruttogehalt, je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung, das dieser Führungsposition angemessen ist.

Sie möchten bei ACREDIA mit an Bord sein?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung inklusive (Dienst-)Zeugnissen und Arbeitsbestätigungen an:

 

ACREDIA Versicherung AG

Stefan Wimmer

Himmelpfortgasse 29, 1010 Wien