ACREDIA - Macht Mut zu handeln
Sprungbrett: Die richtigen Positionen für Durchstarter bei ACREDIA. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Digital Innovation Engineer (m/w/x)

(Vollzeit, Dienstort Wien)

Sie möchten beim Marktführer arbeiten? 

Dann sind Sie bei ACREDIA genau richtig. Österreichs führende Kreditversicherung behält für ihre Versicherungsnehmer die Risiken im Blick und springt ein, wenn ein Kunde nicht zahlen kann. Kurz gesagt: Wir schützen Unternehmen vor Zahlungsausfällen. Zum Aufbau unseres ACREDIA Innovation Labs suchen wir zur weiteren Unterstützung eines Kollegen, der bereits für diese Aufgabe brennt, einen Digital Innovation Engineer (m/w/x).

Das können Sie richtig gut:

Entwicklung neuer Applikationen mit Low Code Software. Dazu gehört:

  • Auswahl und Implementierung einer Low Code Plattform
  • Aufbau einer Low Code Architektur
  • Low Code Softwareentwicklung
  • Mitarbeit, Umsetzung und Design von Applikationen
  • Co-Creation von Prototypen und Minimal Viable Products
  • Launch digitaler Produkte per Spin-In / Spin-Out
  • Abstimmung mit externen und internen Partnern und Experten (wie IT, Business Analyse,…)
  • Sie berichten direkt an das Board of Management

Darauf setzen wir:

  • Technische Ausbildung, idealerweise abgeschlossenes Informatik Studium (Uni/FH)
  • Erfahrung als Softwareentwickler im Bereich FinTech oder Consulting
  • Kenntnisse im Bereich Integration von Software und Schnittstellen
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Leidenschaft für technische Innovation und/oder Finanzthemen
  • Interesse für B2B Plattformen und Services
  • Kompetenzen im Bereich Digitalisierung, ausgeprägtes IT Know-how
  • Hands-on-Mentalität, Mut zum Scheitern und Erfolg, Resilienz, Teamplayer
  • Analytisches Denken und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten und Eigenorganisation

Das bietet Ihnen ACREDIA:

  • Arbeiten in einer Atmosphäre, in der Innovation gefragt und gefördert wird.
  • Bei uns finden Sie die richtige Mischung aus Teamgeist und eigenverantwortlichen Aufgaben.
  • Arbeiten außerhalb von eingefahrenen Strukturen im Rahmen des ACREDIA Innovation Lab.
  • Vielfältige Möglichkeiten für Weiterbildung
  • Ausgezeichnete Sozialleistungen (Sodexo-Essenskarte, Betriebspension, etc.).
  • Arbeiten in einem Co-Working Space, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice
  • Ein über dem Branchendurchschnitt und Kollektivvertrag liegendes Basisgehalt von zumindest EUR 3.500,--, je nach Qualifikation und Erfahrung.

Sie möchten bei ACREDIA mit an Bord sein?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung inklusive (Dienst-)Zeugnissen und Arbeitsbestätigungen an:

 

ACREDIA Versicherung AG

Stefan Wimmer

Himmelpfortgasse 29, 1010 Wien